Termine

Einladung

 

zur Mitgliederversammlung des TSV 1891 Kassel-Oberzwehren e. V. am Freitag, dem 30. Oktober 2020 um 19.30 Uhr, im Saal, Hotel Eichholz, Oberzwehrener Straße 49

Tagesordnung:

01. Eröffnung und Begrüßung

02. Feststellung der satzungsgemäßen und fristgerechten Einladung

03. Verlesen des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung

04. Berichte der Abteilungen und des Vorstandes

05. Kassenbericht des Kassierers

06. Bericht der Kassenprüfer

07. Aussprache zu den Berichten

08. Entlastung des Vorstandes

09. Ehrungen für Vereinszugehörigkeit

10. Neuwahlen Vereinsrat

  • a. Schriftführer
  • b. Pressewart
  • c. Gerätewart

11. Wahl eines Jugendwartes

12. Neuwahlen Revisoren HV

13. Beschlussfassung der Anträge

14. Veranstaltungen

15. Verschiedenes

Diese Einladung gilt gem. § 12 der Satzung als schriftliche Einladung an alle Mitglieder zur Mitgliederversammlung. Anträge sind bis spätestens 15. Oktober 2020 schriftlich beim Vorstand, in der Geschäftsstelle einzureichen.

Wir laden herzlich ein und bitten um zahlreiches Erscheinen.

Kassel, 20. August 2020

Der Vorstand

Eberhard Fedon                                 Oliver Köth

1. Vorsitzender                                   1. Schriftführer

 

Liebe Vereinsmitglieder

Liebe Sportkammeraden /-innen

mit Wirkung vom 1. August 2020 treten neue Regelungen für den Sport in Hessen in Kraft. Nachfolgend übersenden wir Ihnen die Links zu den Veröffentlichungen des Landes Hessen:

https://innen.hessen.de/presse/pressemitteilung/team-und-schulsport-ohne-anzahlbeschraenkung

(Pressemitteilung des hessischen Ministeriums des Inneren und für Sport vom 23. Juli 2020)

https://www.hessen.de/sites/default/files/media/hessen.de_land/cokobev_stand_01.08.pdf

(Lesefassung zur Einschränkung von sozialen Kontakten und des Betriebes von Einrichtungen und von Angeboten aufgrund der Corona-Pandemie vom 7. Mai 2020, Stand 1. August 2020)

Die wichtigsten Änderungen der neuen Regelungen für den Sport fassen wir hier zusammen:

  • Ab August 2020 können sämtliche Teamsportarten sowie der Schulsport ohne Anzahlbeschränkung ausgeübt werden. Wichtig bleibt dabei aber, dass die Hygieneregeln in den Vereinen sowie im Sportunterricht eingehalten werden.
    Bitte beachten Sie hierbei die jeweiligen Neufassungen der Richtlinien der einzelnen hessischen oder überregionalen Verbände Ihrer Sportart. Die Sportfachverbände und Vereine sind hierbei weiterhin angehalten, Hygienekonzepte zu erarbeiten und vor Ort mit Leben zu füllen.
  • Der Besuch von Sportveranstaltungen und –wettkämpfen ist unter Einhaltung der Drei-Quadratmeter-Regel und eines Hygienekonzeptes wieder möglich.
  • Vereins- und Versammlungsräume können wieder genutzt werden. Auch in Umkleidekabinen entfällt die Fünf-Quadratmeter-Regel. Stattdessen gelten die allgemeinen Abstandsregelungen von 1,5 Metern.

Der Vorstand wünscht allen einen guten Einstieg, aber bittet weiterhin alle Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten!

Programm "Integration durch Sport"

TSV 1891 Kassel-Oberzwehren e.V.
Weiter Stützpunktverein im Programm "Integration durch Sport" der Sportjugend Hessen.

Seit 2010 ist der TSV 1891 Kassel-Oberzwehren e.V. in dem Förderprogramm "Integration durch Sport" tätig. Eigentlich ist die Integrationsarbeit in unserem Verein nichts Neues. In unserem Sportverein mit 14 Abteilungen und über 1500 Mitgliedern, gelegen in einem Stadtteil, der aufgrund eines Ausländeranteils von ca. 17% und einem Migrantenanteil von 30% zu den sozialen Brennpunkten der Stadt Kassel gehört, wird seit vielen Jahren in den Abteilungen Integrationsarbeit geleistet. Auch wurden schon Anfang der 90iger Jahre gezielt Veranstaltungen von einzelnen Abteilungen zur Integration durchgeführt, ich erinnere an dieser Stelle an das zweitätige Turnier unserer Fußballabteilung unter dem Motto „Mein Freund ist Ausländer“. Wir setzen mit unseren Sportangeboten bereits bei den 2-jährigen Kindern an. So haben wir beim Eltern / Kinderturnen eine beachtliche Anzahl von Müttern und Kindern mit Migrationshintergrund.

weiterlesen

Kooperation mit Schulen

An der Schule Schenkelsberg in Kassel-Oberzwehren besteht eine Handball-AG, im Programm „Sportverein plus Schule“. Grundschulkinder erwerben Grundkenntnisse des Handballsports und der TSV 91 möchte gleichzeitig mit diesem Angebot Nachwuchs für den Handballsport gewinnen.
Eine Tischtennis AG besteht an der Georg-August-Zinn Schule/ Europaschule in Kassel-Oberzwehren.

weiterlesen

Kita Projekte des TSV 91

Seit April 2017 kooperieren die Kindertagesstätten Prisma Brückenhof, Mattenberg und Schenkelsberg mit dem TSV 91 Kassel-Oberzwehren in dem Programm „Mehr Bewegung in den Kindergarten“ der Sportjugend Hessen e.V.
Von 2010 bis April 2017 bestanden schon diese drei Kooperationen im Rahmen des Projektes „Sport und Ernährung in Kasseler Kita`s „das vom Sportamt der Stadt ins Leben gerufen wurde.

weiterlesen