Schwimmen

 

ACHTUNG!

AB dem 30. MÄRZ wird das POLIZEIBAD
wegen Renovierungsarbeiten
für voraussichtlich ein Jahr GESCHLOSSEN.

 

Esatztrainingszeiten in den Kasseler Bädern sind gerade noch in Verhandlungen und werden beizeiten an dieser Stelle bekanntgegeben.

 

WICHTIG!

Freitags vor den Schulferien sowie an beweglichen Ferientagen findet grundsätzlich kein Training statt!

 

Sportgesundheit

Wettkampfschwimmer*innen müssen jährlich einen formalen Nachweis über ihre Sportgesundheit bringen. Das Formular ist beim Trainer/ der Trainerin unaufgefordert abzugeben.

Das ist eine Auflage vom Deutschen Schwimmverband. Der Verein muss zu jeder Zeit einen Sportgesundheits-Nachweis seiner Schwimmer bringen können.

 

Datenschutz

Liebe Eltern,

aus Gründen des Datenschutzes, benötigen wir von Ihnen die Zustimmung, ob wir Bilder Ihrer Kinder veröffentlichen dürfen (Homepage, Vereinszeitung). Bitte geben Sie den unterschriebenen Abschnitt an einen Trainer zurück.
Vielen Dank.

 

 

Liebe Wettkampfschwimmer*innen!

Um Euch wieder für Wettkämpfe melden zu können, benötigen von Euch folgendes:

  •  Jährliche Sportuntersuchung (Nachweis Sportgesundheit ärztl. bescheinigt)
  • Jeder Aktive, der Wettkampf Schwimmen möchte, muss bitte die Daten (Name, Geb. Datum, Adresse, Staatsangehörigkeit) dem Trainer (oder Familie Apel) geben!
  • Dann wird eine Regestrierung beim DSV 10,- beantragt für diesen Schwimmen. Zusätzlich eine Lizensierung beim DSV 25,- beantragt.
  • DSV-Lizenzgebühr:
           -  25 € ab 12 Jahren
           -  15 € unter 12 Jahren

 

Wettkämpfe Hessischer Schwimm-Verband